Junghundekurs

IMG-20211002-WA0047.jpg

Weiterführung des Welpenkurses, jedoch kann man auch erst im Junghundekurs einsteigen. Zu aller erst steht der Beziehungsaufbau im Mittelpunkt, um eine Bindung aufbauen zu können, die dem Hund das benötigte Vertrauen gibt, Herausforderungen zu meistern. Mit viel Liebe, Verständnis und Spaß erlangen Sie innerhalb des Junghundekurses nicht nur grundlegenden Informationen über die Haltung eines Hundes, sondern auch wichtige Grundkommandos, wie "Bleib", "Geh auf deinen Platz" und "Komm her", werden erlernt.

Spielerisch und mit viel Empathie werden typische Verhaltensweisen erklärt und grundlegende Kommandos erlernt. Man profitiert nicht nur von der professionellen Beratung, sondern auch vom Austausch untereinander. Der Junghundekurs setzt den Grundstein für alltagstaugliche Familienhunde.

Altersstufe: 6 bis 10 Monate
Dauer: 12 Einheiten, 1x pro Woche (jeweils 1 1/2 h)
Preis: 290€

Inhalte des Junghundekurses:

  • Bindungs- und Vertrauensaufbau

  • Sozialisierung mit Hunden, Menschen, Geräuschen, uvm.

  • Gehen an der Leine

  • Grundkommandos

  • Futter- und Pflegeberatung

  • Deckentraining

  • Rückruftraining

  • Futtervermeidung

  • Erste Hilfe bei Hunden

  • und vieles mehr

IMG-20211002-WA0044.jpg